»Sa Sardigna« ist der einzige Sardinien-Reiseführer für das ganze Jahr, direkt aus Sardinien, geschrieben von einem auf der Insel lebenden und reisenden schwarzen Schaf. Das Reisebuch ist echt ein Rennschaf geworden und hat viel Zuspruch gefunden – wolligsten Dank an alle, die schon eins gekauft haben!

Wie es sich so liest? Ein Leser sagte kürzlich über das Buch:

»Ich habe noch nie einen so lustigen und informativen Reiseführer gelesen!«

(Mehr Leserstimmen auf www.sardinien-reisebuch.de)

Nur noch 100 Verkaufsexemplare von »Sa Sardigna«

Sei ein Schaf, hol dir ein Buch 😉

Nun kam Anfang letzten Monats von unserem Versender die Nachricht: Die Bücher sind fast ausverkauft! Schnell haben wir noch eine kleine Nachlieferung aus Sardinien mit Hilfe von Sigrid von der Ferienhausvermittlung O-Solemio (Danke!) nach Hamburg bringen lassen.

Und damit läuten wir den Endspurt ein:

Hol dir eins der letzten 100 Exemplare von »Sa Sardigna«! 

Hier die direkte Bezugsquelle beim schwarzschafigen Verlag » shop.pecora-nera.de/reisebuch

Wär das toll, wenn die Erstauflage irgendwann vergriffen ist – määähr könnte sich das Schaf nicht wünschen 🙂

Wird es eine zweite Auflage vom schwarzschafigen Reisebuch geben?

Sagen wir mal so: Das schwarze Schaf arbeitet bereits dran. Wir können (oder besser: wollen) nicht einfach so nachdrucken, weil sich auch auf Sardinien die Welt ja weiter dreht. Das Buch soll nicht stehen bleiben, sondern sich weiter entwickeln.

Also recherchiert das Wolltier nach und neu, reist weiter herum, erlebt neue Geschichten, verarbeitet Feedback, sinniert mit Freunden und befragt die Sarden … und hat schon 100 Ideen, damit die Zweitauflage noch besser und wieder eine kleine Überraschung auf dem Reiseführer-Markt wird 🙂

Da so ein Buch allerdings 1. irre viel Arbeit, 2. für unseren kleinen Verlag gerade so eben kostendeckend, 3. eigentlich immer noch des Schafes Privatvergnügen ist und es (fast schon sardisch) noch was anderes arbeiten darf und 4. gute Bücher Zeit brauchen und sich die auch nehmen, geht die Zweitauflage wohl frühestens Ende 2019 in Produktion.

Also, wir versprechen hier und heute nichts, aber irgendwann in mittelfristiger Zukunft gibt es eine zweite Auflage!

Wir haben aber das ein oder andere »Kleinprojekt« in petto, mit dem wir die Wartezeit verkürzen wollen …

Bleibt neugierig 🙂

pecora nera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.