Niedlichkeitsalarm!!! Wie jedes Jahr im Mai brüten die Flamingos am Stagno di Molentargius-Saline und der Nachwuchs schlüpft gerade!!! Die kleinen grauen Küken zu erspähen ist natürlich nicht ganz einfach, die brauchen ja auch Ruhe. Aber es sind auch viel mehr erwachsene Tiere da, als zu anderen Zeiten.

Flamingo-Küken - Foto: Parco Molentargius Saline

Flamingo-Küken (Foto: Parco Molentargius Saline)

Der Infopoint des Naturparks ist täglich geöffnet und bietet tolle geführte Besuche an, bei denen die Tierchen auch nicht gestört werden. Auch Ausflüge mit Kanu oder Rad sind möglich.

Vom neuen Lungomare am Poetto (auf Höhe des ospedale) kannst du den ganzen Tag kostenfrei in den Park eintreten und herumlaufen. Die vielen Vögel zu beobachten, die sich jedes Jahr hier zum Nisten einfinden, ist einfach nur großartig.

Kleiner schwarzschafiger Tipp: Auch von oben ist der Anblick toll, vom Monte Urpino (Viale Europa) aus blickst du auf die Salinen bis zu Cagliaris Hausberg Sella del Diavolo.

Flamingo-Mutter und Küken - Foto: Parco Molentargius Saline

Flamingo-Mutter und Küken – Foto: Parco Molentargius Saline

Am frühen Abend fliegen mache Flamingos ganz gern in die über der Stadt untergehenden Sonne in Richtung des Quartiere Castello …

Mehr Informationen auf der facebook-Seite des Parks: https://www.facebook.com/Parco-Naturale-Regionale-Molentargius-Saline-308318076942/

und auf www.parcomolentargius.it

2 Comments

  1. Barbara

    22. August 2018 at 17:02

    Hallo,

    kann mir wer sagen, wann die Flamingos von der Camargue hier Zwischenstopp machen, bevor sie nach Afrika weiterfliegen.

    Danke

    Barbara

    Reply
  2. pecora nera

    26. August 2018 at 09:00

    Das ist eher ne Frage für Vogelkundler 😉 Ich würd‘ denken, vielleicht so von April bis Juli, zum Nisten und Aufziehen der Jungvögel. Aber ohne Gewähr. Vögel auf der Durchreise sind gut auf der Sinis-Halbinsel zu beobachten.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.