Weniger bekannte, zum Teil sehr wilde und erst in jüngerer Zeit wiederentdeckte Masken zeigte gestern das Dorf Laconi in einem gemeinsamen Karnevalsumzug.

Laconi-Su-Corongiaiu-Vestizione-IIZu sehen waren Su Boinarxiu e su Pastori (aus Teulada), Su Maschinganna e sa Majaja (aus Busachi), Sos Colonganos (aus Austis), Bois e Fui Janna Morti (aus Escalaplano) und natürlich die dorfeigene Gruppe Su Corongiaiu (Laconi).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.