Ogliastra

Mehr geht fast nicht: kleine Rundreise durch die Ogliastra

14. März 2017 | Von
Mehr geht fast nicht: kleine Rundreise durch die Ogliastra

Ein Streifzug durch die Ogliastra ist immer eine gute Idee. Auch an schattigen Tagen. Von einer italienischen Zeitung vor einigen Jahren zu der »schönsten Region Italiens« gewählt worden, verliert die Ogliastra zu keiner Jahreszeit und bei keinem Wetter von ihrer Faszination.



Spanische Türme auf Sardinien: Turm der zehn Pferde

27. Juni 2016 | Von
Spanische Türme auf Sardinien: Turm der zehn Pferde

Sie begegnen dir immer wieder entlang der sardischen Küste: spanische Türme. Ein kleines Schmuckstück befindet sich hinter einem kleinen Küstenwäldchen an einem der Kanäle des Flusses Flumendosa
[weiterlesen …]



Grutta e Janas in Baunei: Gravuren im Stein

26. April 2016 | Von
Grutta e Janas in Baunei: Gravuren im Stein

Das schwarze Schaf stapft durch die Gassen von Baunei. Es ist mal wieder Mittagszeit, von 13 bis 16 Uhr ist kein Mensch auf den Straßen.
[weiterlesen …]



Trekkingpfad von Santa Maria Navarrese nach Baunei

14. Januar 2016 | Von
Trekkingpfad von Santa Maria Navarrese nach Baunei

Un itinerario per tutti dal porto turistico Santa Maria Navarrese a Baunei, descrizione in Italiano su www.visitbaunei.it … mit schönen Bildern von der Wanderung.  Als Segler am Mittelmeer
[weiterlesen …]



Wo ist eigentlich … Esterzili?

30. Oktober 2015 | Von
Wo ist eigentlich … Esterzili?

Esterzili ist eines dieser kleinen Dörfer, von denen man nie liest. Höchstens das Schild im Vorbeifahren, oder in der Tageszeitung, weil jemand sich um den
[weiterlesen …]



Scala di San Giorgio: O Wunder, o Wunder!

18. Oktober 2015 | Von
Scala di San Giorgio: O Wunder, o Wunder!

Ein nebliger Abend, irgendwann im 11. Jahrhundert. Die Dunkelheit der Nacht kroch hinter den Bergen herauf und  junge Bischof Giorgio stand vor einer riesigen Felswand.
[weiterlesen …]



Segelurlaub vor Sardinien: von La Maddalena bis Santa Maria Navarrese (Teil 1)

4. Oktober 2015 | Von
Segelurlaub vor Sardinien: von La Maddalena bis Santa Maria Navarrese (Teil 1)

Sommer-Segelurlaub auf Sardinien! Das vielleicht Merkwürdigste tun wir gleich am ersten Tag der vier vor uns liegenden Wochen: Nachdem unsere kleine Segelyacht urlaubsfertig ist, fahren wir
[weiterlesen …]



Der ent-globalisierte Urlaub: Sardisch einkaufen, lokale Anbieter stärken

3. Juli 2015 | Von
Der ent-globalisierte Urlaub: Sardisch einkaufen, lokale Anbieter stärken

Beeehditorial Juli 2015 – Die Hauptsaison auf Sardinien ist da, und mit ihr die ewig langen Schlangen an den Kassen der Supermärkte. Denn der gut organisierte Tourist sucht nach der Ankunft mit der Fähre als allererstes das Einkaufszentrum am Ortsausgang auf und sorgt mit einem Rieseneinkauf für das Grundrauschen im Kühlschrank des Ferienhauses. Ah, guck mal, sardischer Wein im Angebot für 2,99 – das ist ja super! Schwupp – ist die Kiste im Einkaufswagen, ohne dass Mensch weiss, was er kauft. Cannonau, hat er im Reiseführer gelesen, ist gut. Im nächsten Gang wird’s einfacher: Coca Cola, Franziskaner und Becks haben es längst ganzjährig in die Regale geschafft. Der Einzelhandel will, dass der Tourist alles bekommt was er braucht. Globalisierung sei Dank gibt es die vertrauten Produkte, und der Reisende …



Vom Berg in die Bucht: Cala Sisine und Cala Biriala

12. Mai 2015 | Von
Vom Berg in die Bucht: Cala Sisine und Cala Biriala

Sardinien hat sie noch, die kleinen feinen Plätze. Nur wer etwas auf sich nimmt, erreicht sie. Heute ist es so weit. Aber gleich vorab: Was
[weiterlesen …]



Tiscali: Ex-Grotte mit Nuraghendorf

16. März 2015 | Von
Tiscali: Ex-Grotte mit Nuraghendorf

Tiscali – ein Eintrag, der in keinem Reiseführer fehlen darf. Ein frühgeschichtliches Nuraghendorf, in einer eingestürzten Höhle in den Bergen. Durchaus etwas Besonderes, das sich
[weiterlesen …]