Kultur

Orosei, ein Ort zum Wohlfühlen

16. Juli 2017 | Von
Orosei, ein Ort zum Wohlfühlen

Zeit für eine kleine Liebeserklärung an Orosei. An einen Ort, der sich so ganz unaufdringlich in die sardische Landschaft schmiegt. Der plötzlich da ist und
[weiterlesen …]



Sardinien-Reiseführer unterwegs: Määähr als Meer!

7. Juni 2017 | Von
Sardinien-Reiseführer unterwegs: Määähr als Meer!

Das schwarze Schaf tourt wie gewohnt für seinen Blog durch Sardinien – und hat seinen neuen Sardinien-Reiseführer dabei! Hier verrät das Schaf, wo es sich gerade rumtreibt, damit du es treffen kannst. Ein »meet the sheep« mit Määährwert sozusagen 🙂 Folgende Termine stehen bereits fest: Freitag, 9. Juni 2017, 14 Uhr – Montalbo, Siniscola, SP 3 nach Lula, Höhe Funtana s’Abbba … und Sonntag, 11. Juni 2017, 18 Uhr – Posada, Bar L’antico Terrazzo, centro storico … mehr Infos hier.



Aktiv im Sardinienurlaub – abseits vom St(r)andard

3. Juni 2017 | Von
Aktiv im Sardinienurlaub – abseits vom St(r)andard

Stell dir vor, du hast eine, zwei oder drei Wochen freie Zeit. Mit der Entscheidung für einen Sardinienurlaub hast du den perfekten Grundstein gelegt, damit das die schönste Zeit des Jahres wird! Jetzt geht es dir – neben dem Entspannungsfaktor – vielleicht auch darum, Land und Leute kennenzulernen. Das ist ja die Ur-Idee des Reisens. Sonst könnte man sich ja auch daheim im Spaßbad einschließen lassen. Auch ein Urlaubsmodell, in der Tat. Wer allerdings dazu auch noch aktiv veranlagt ist und ein wenig Bewegung nicht abgeneigt ist, braucht vermutlich noch ein paar andere Ideen. Das schwarze Schaf hat inselweit ein paar handfeste Tipps für für dich! Man kann es nicht oft genug sagen: Sardinien ist eines der besten Reiseziele in Europa für Aktivurlauber.



Die zehn Gesichter eines Schafs: Bei der Schafschur („tosatura“)

1. Juni 2017 | Von
Die zehn Gesichter eines Schafs: Bei der Schafschur („tosatura“)

Wer denkt, Schafe hätten nur ein (dummes) Gesicht, der kennt noch nicht die zehn Gesichter eines Schafes, das geschoren wird …



Cavalcata Sarda: viel mehr als ein Reiterfest

18. Mai 2017 | Von
Cavalcata Sarda: viel mehr als ein Reiterfest

Wir schreiben das Jahr 1899*. Der italienische König, Umberto der I., bereiste Sardinien – zusammen mit seiner Gemahlin Margarethe von Genua (ja, das ist die
[weiterlesen …]



Sprachkurse auf Sardinien

3. Mai 2017 | Von
Sprachkurse auf Sardinien

Eine Sprache im Land selbst zu lernen ist immer noch die beste Möglichkeit, schnell ans Ziel zu kommen und dabei Land und Leute zu verstehen.
[weiterlesen …]



Restaurant-Tipps Sardinien: Gut und traditionell essen

23. April 2017 | Von
Restaurant-Tipps Sardinien: Gut und traditionell essen

In einem Land, das den Genuss schätzt und auf einer Insel, deren Natur so viel Gutes schenkt, ist es ein Leichtes, gut zu essen. Die
[weiterlesen …]



Meet the Sheep! Vorstellung Reisebuch & sardische Weine am 4.3. in Hannover

2. März 2017 | Von
Meet the Sheep! Vorstellung Reisebuch & sardische Weine am 4.3. in Hannover

Ein Event für Kurzentschlossene: Am Samstag, dem 4.3. stellt das schwarze Schaf seinen neuen Reiseführer mit Määährwert »Sa Sardigna« in Hannover vor. Und zwar im Rahmen eines ebenso tollen Anlasses: einer Verkostung von sardischen Weinen, organisiert von tiposarda.de!



Sardinien-Reiseführer mit Määährwert!

12. Februar 2017 | Von
Sardinien-Reiseführer mit Määährwert!

Ein Sardinien-Reiseführer für das ganze Jahr – von und mit dem schwarzen Schaf! Sowas hat’s noch nicht gegeben: Ein praktisches Buch für alle Monate des Jahres, voll mit selbst erlebten Insidertipps abseits des Standardtourismus. Ideal für aktiv Reisende, Entdecker und Individualisten. Ein Buch mit Määährwert!



Ideen und Termine zum Karneval auf Sardinien

10. Februar 2017 | Von
Ideen und Termine zum Karneval auf Sardinien

Endlich wieder! Der traditionelle Karneval auf Sardinien steht bevor! Wo ist wann was los? Wo überhaupt beginnen, bei all der Vielfalt?! Hier ein paar Ideen für die tollen Tage. Der sardische Karneval hebt sich sehr deutlich von seinen Festland-Brüdern ab. 2017 ist der Tag der Tage der martedi grasso / fetter Dienstag am 28. Februar, viele Feste sind auch am Karnevalssonntag, zwei Tage zuvor und andere Orte feiern schon seit zwei Wochen quasi durch. Jedenfalls lohnt sich ein Ausflug nach Sardinien, zu den antiken Riten und zu den Reiterfesten der Insel. Das schwarze Schaf wünscht viel Spaß und wird sich ebenfalls wieder der Nase nach auf die Hufe machen.